Datenschutz

Datenschutzerklärung für unsere Website:
Mit dieser Erklärung geben Sie der hiesigen Website die Einwilligung, dass Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen.
Die hiermit erbrachte Einwilligung kann jederzeit, wirkend für die Zukunft widerrufen werden.

Rechtliche Grundlage

Wir erheben/bearbeiten Daten unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Verantwortlich im Sinne der DSGVO

Im Sinne der DSGVO verantwortlich ist der Betreiber dieser Website

https://www.wai-photography.de

Tobias Wannersdorfer

Neu-Haberland 7

83416 Saaldorf-Surheim

Automatische Informationen

Bei Aufruf bzw. Nutzung unserer Website werden folgenden Daten in Log-Files gespeichert:
(Diese Files werden lediglich zu statistischen Zwecken anonym genutzt und nicht an dritte weitergegeben. Nach der statistischen Auswertung werden diese gelöscht.)

-         IP-Adresse

-         Anfrage des Clients

-         http-Antwort-Code

-         Zugriffszeit & Zugriffsdatum

-         Ursprungswebsite, von der aus, unsere Website aufgerufen wird

-         Datenmenge

-         Verwendeter Browers & verwendetes Betriebssystem

 

Cookies

Zur Vereinfachung der Websitenutzung verwenden wir temporäre Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden und der optimalen Nutzung der Webseiten und des Angebotes dienen. Im Cookie ist eine eindeutige anonyme Nummer enthalten, die die jeweilige Sitzung des Benutzers kennzeichnet und nach Beendigung des Besuchs unserer Webseiten wieder gelöscht wird. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt werden bzw. bereits abgelegte Cookies wieder gelöscht werden. Um alle Funktionen der Website nutzen zu können empfehlen wir Ihnen jedoch, dass Sie die Verwendung von Cookies zulassen. Andernfalls besteht die Möglichkeit, dass die Funktionalität der Website eingeschränkt ist.

Persönliche Daten

Die Preisgabe persönlicher Daten im „Kontaktformular“ konkret E-Mail-Adresse & Name, erfolgt ausdrücklich freiwillig. Wir nutzen diese Daten für die Kontaktaufnahme mit unseren Kunden und zur Erstellung der Rechnungen bei Vertragsabschluss.

An dritte werden diese Daten in keinem Fall weitergegeben. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es für die Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Ist diese Pflicht erfüllt, werden diese Daten nach zumutbarer Frist gelöscht.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen, dem Wunsch nach Löschung, oder Auskünften zu erhobenen personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@wai-photography.de oder schriftlich an folgende Anschrift: Tobias Wannersdorfer, Neu-Haberland 7, 83416 Saaldorf-Surheim


 

Datenschutz-Erklärung für unsere Facebook-Seite:
Bei unserer Facebook-Seite
https://www.facebook.com/WannersdorferFotografie.de
handelt es sich um einen Dienst der
Meta Platforms Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Die Nutzung dieser Facebook-Seite geschieht vollständig in Ihrer eigenen Verantwortung (insbesondere die interaktiven Funktionen wie Kommentare, Teilen, Liken o.ä.).

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook in Form von Cookies verschiedenste Informationen wie z.B.  Ihre IP-Adresse. Die Verwendung dient uns als Betreiber, der statistischen Auswertung bezüglich der Inanspruchnahme unserer Facebook-Seite durch Sie als Besucher. Facebook stellt im folgenden Link weitere Informationen dazu zur Verfügung: https://de-de.facebook.com/help/pages/insights .

Meta Ltd. Verarbeitet die – in diesem Zusammenhang - über Sie erhobenen Daten ggf. in nicht EU-Ländern. Welche Informationen Facebook erhält oder wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in seinen Datenverwendungsrichtlinien in allgemeiner Form.
Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook und zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen finden Sie ebenfalls dort.

Facebook stellt im folgenden Link weitere Informationen zum Thema „Datenverwendungsrichtlinien“ zur Verfügung: https://de-de.facebook.com/about/privacy

Facebook stellt im folgenden Link die Datenrichtlinien zur Verfügung:
https://de-de.facebook.com/help/568137493302217

In welcher Weise Facebook die über Sie erhobenen Daten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook Seite an Dritte weitergegeben werden, ist uns nicht bekannt und wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt.

Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei “deutschen” IPAdressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.
 

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion “angemeldet bleiben” deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

Im folgenden Link finden Sie weitere Informationen dazu, wie Sie die über Sie vorhandenen Informationen verwalten oder löschen können: https://de-de.facebook.com/about/privacy#

Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus folgende Daten aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes: öffentlich einsehbare Daten aus dem Nutzerprofil des Betroffenen. Dazu gehören beispielsweise der Nutzername, das Profilbild, Inhalte von zu unseren Beiträgen verfassten Kommentaren.



 

Datenschutzerklärung für unsere Instagram-Seite:
Bei unseren Instagram-Seiten
https://www.instagram.com/wannersdorfer_fotografie und
https://www.instagram.com/wannersdorferbusinesspage
handelt es sich um einen Dienst der
Meta Platforms Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Die Nutzung dieser Instagram-Seite geschieht vollständig in Ihrer eigenen Verantwortung (insbesondere die interaktiven Funktionen wie Kommentare, Teilen, Liken o.ä.).

Beim Besuch unserer Instagram-Seiten erfasst Instagram in Form von Cookies verschiedenste Informationen wie z.B.  Ihre IP-Adresse. Die Verwendung dient uns als Betreiber, der statistischen Auswertung bezüglich der Inanspruchnahme unserer Facebook-Seite durch Sie als Besucher. Facebook stellt im folgenden Link weitere Informationen dazu zur Verfügung: https://help.instagram.com/1896641480634370?ref=ig.

Meta Ltd. Verarbeitet die – in diesem Zusammenhang - über Sie erhobenen Daten ggf. in nicht EU-Ländern. Welche Informationen Facebook erhält oder wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in seinen Datenverwendungsrichtlinien in allgemeiner Form.
Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Instagram und zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen finden Sie ebenfalls dort.

Instagram stellt im folgenden Link die Datenrichtlinien zur Verfügung:
https://help.instagram.com/519522125107875/?maybe_redirect_pol=0

In welcher Weise Instagram die über Sie erhobenen Daten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Instagram-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Instagram diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Instagram Seite an Dritte weitergegeben werden, ist uns nicht bekannt und wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt.

Beim Zugriff auf eine Instagram-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Instagram übermittelt. Nach Auskunft von Instagram wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei “deutschen” IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Instagram speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Instagram damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.
 

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Instagram angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Instagram-Kennung. Dadurch ist Instagram in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Instagram-Seiten.

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Instagram abmelden bzw. die Funktion “angemeldet bleiben” deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Instagram-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Instagram-Seite nutzen, ohne dass Ihre Instagram-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Instagram Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Instagram erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

Im folgenden Link finden Sie weitere Informationen dazu, wie Sie die über Sie vorhandenen Informationen verwalten oder löschen können: https://help.instagram.com/519522125107875/?maybe_redirect_pol=0

Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus folgende Daten aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes: öffentlich einsehbare Daten aus dem Nutzerprofil des Betroffenen. Dazu gehört beispielsweise der Nutzername, das Profilbild, Inhalte von zu unseren Beiträgen verfassten Kommentaren.